Elastische Fugen Drinnen, draußen, unter Wasser, Fenster, Fassade, Boden

Fungizid eingestellte Fugen im Sanitärbereich

Fugen in Sanitärräumen sind immer besonderen Belastungen ausgesetzt. Bei der Verwendung falschen oder minderwertigen Dichtstoffen kann es hier direkt zu größeren Schäden kommen. So dringt z. B. durch eine undichte Fuge am Duschtassenrand viel Wasser ungehindert in Wand und Boden. Die Folgen kosten oft bis zu mehreren tausend Euro!

Überdies bilden sich auf Sanitärfugen gefährliche Schimmelbeläge. Unser Sanitärsilikon ist so eingestellt, dass Sie hier bei richtiger Pflege viele Jahre Freude an Ihrem Bad haben. Muss irgendwann doch eine Fuge gewechselt werden, sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie - egal ob Sie uns beauftragen oder nur das Material kaufen wollen.
Auch Schimmelkiller für befallene Fugen erhalten Sie bei uns.


Fugen in Wohnbereichen

Hier braucht es speziell auf die Anforderungen abgestimmtes Material. Neben Silikon können wir Ihnen hier teils besser geeignete Dichtstoffe anbieten - sogar überstreichbar!

Naturstein und Granit

Für Natursteine setzen wir extra entwickeltes Silikon ein. So werden Ausfettungen und Randverschmutzungen vermieden, der Boden wird geschützt.

Unterwasserfugen/Spezialfugen

Vertrauen Sie auch hier auf unsere jahrzehntelange Erfahrung. Ob sozusagen wasserfest oder feuerhemmend, wir kennen die richtigen Methoden für die geforderten Einsatzzwecke. Gern beraten wir Sie unverbindlich.

Scheibenversiegelung


Der Dichtstoff der alles kann... den gibt es leider nicht. So braucht man auch für die Verbindung zwischen Glas und Fensterrahmen ein Glas-Silikon, welches auf Dauer abriebfest bleibt.

Fensteranschlüsse

Vielleicht haben Sie auch schon Schmutzstreifen an Fassaden gesehen, die direkt von den Fenster aus zu gehen scheinen. Oft werden diese Schäden durch falsche Dichtstoffe verursacht. Die elastische Fuge gibt etwas von ihrer Substanz ab. Staub und Schmutz werden unerwünscht gebunden.
Deshalb verwenden wir speziell für den Aussenbereich entwickelte Dichtstoffe und oftmals eben kein Silikon!

Fassadenfugen


Ob Metall, Glas, Stein oder Marmor - die richtige Lösung und den passenden Farbton finden wir. Dichtstoffe, die unter extremen Bedingungen getestet wurden, werden auch höchste Ansprüche erfüllen. Übrigens: Wir verwenden sogar Edelstahl-farbenes Silikon.

Bodenfugen


Hierunter verstehen wir Anschlüsse zwischen Gehwegplatten und Hauswänden als auch Fugen zur Bewegungsaufnahme zwischen Bodenflächen.

Fugenpflege


Tipps zur
Pflege elastischer Fugen erhalten Sie hier.